lastarria

Inmitten des schnellen und lauten Santiagos offenbart sich zwischen dem ‚Plaza Italia‘ und der imposanten ‚Castillo Hidalgo‘ ein kleines Viertel abseits jeglichen Trubels – das Barrio Lastarria -. Perfekt für eine kleine Auszeit von all dem lauten, gehetzten Alltag in der schnelllebigen Metropole. So taucht man ein in die einzigartige Schönheit des Barrios: Verwinkelte Gassen, urige Geschäfte sowie  charmante Cafés lassen die Uhren stehen, während Sehenswürdigkeiten nur darauf warten entdeckt zu werden.

 

Gastronomie

restaurantes

Entlang der Straße ‚Lastarrria‘ reihen sich unzählige Cafés und Restaurants dicht nebeneinander. Für angemessene Preise bekommt man hier eine tolle Möglichkeit, um in Ruhe einen warmen Latte Macchhiato oder ein deftiges Mahl zu genießen.

Wer das nötige Kleingeld dabei hat und schick essen gehen will, kann auf einen kleinen prunkvollen Innenhof gegenüber der Straße „José Ramón Gutiérrez“ zwischen den feinsten Lokalen internationaler Küche auswählen. Ach ja…  Eisessen ist im Barrio Lastarria ein Muss!

 

Museen

museo

Wer von Kunst und Kultur nicht genug bekommen kann, ist hier an der richtigen Adresse. Gleich drei Prachtbauten mit verschiedenen Ausstellungen sind hier zu Hause.

Den größten Komplex hat das Museum ‚GAM‘ (Bild) direkt an der Metro Universidad Católica. Zwei gigantische Betonburgen in fancy Rost-Optik bieten Platz für unterschiedliche Projekte (Theater, Ausdruckstanz, Musik, Workshops und Ausstellungen). Einige kosten, einige sind umsonst.

Unscheinbar von außen, fühlt man sich im Inneren des ‚Centro Arte Alameda‘  wie auf einer europäischen Vernissage. Ein großer Raum mit gedimmten Licht und Exponaten an Wänden und Decke. Sogar ein kleines vegetarisches Café lädt zum gemütlichen Plausch. Für 2.000 Pesos bekommt man Eintritt zum hauseigenen Indie-Kino und ab 2.500 zu den Ausstellungen. Lohnt sich!

Ein paar Straßen weiter, am Plaza Mulato Gil de Castro dreht sich Alles nur um den Sehsinn. Im Museo de Artes Visuales (MAVI) treffen sich Foto-Exhibitionen, Filmvorführungen, Gemälde und Exponate zusammen. Tipp: Nur was für Fans.

 

Kleine Läden

tienda

Die Farbe mag zwar schon etwas abgeblättert sein, doch das macht die alten Geschäfte im Barrio umso anziehender. Rustikale Schuhmacher treffen hier auf Hipster-Ausstatter und vollgestopfte Buchläden auf gutbesuchte Friseursalons. Also Fotomotive findet man hier zu genüge.

Wer sich dann noch traut in die Geschäfte hineinzugehen, wird vom südamerikanischen Touch überwältigt werden.

 

Street Art

streetart

Überall im Barrio verteilt finden sich farbenfrohe Grafitis, winzige Mosaike oder sonstige Straßenkünste an den Hauswänden wieder. Häufig dezent versteckt, sind offene Augen gefragt um die kreativen Werke zu entdecken. Perfekt für eine Runde-„Das hab ich zuerst gesehen!“.

 

Gebäude vergangener Zeiten

monumento

Ereignisreich ist die Geschichte des Stadtviertels alle male. Im Westen liegt die ‚Castillo Hidalgo‘ , eine Burganlage die man gesehen haben sollte. Während der Reconquista im Jahre 1816 erbaut, ragt der einstige Militärstützpunkt heute nun weit in den Himmel. Das Besondere: Es ist auf einem Berg erbaut worden. Für einen kleinen Obolus kannst du so lange Blumen und Stufen zählen, wie du willst.

Die Kirche ‚Vera Cruz‘ (Bild) befindet sich weiter im Zentrum, zwischen den Bars und Restaurants. Im hübschen Burgundrot schillert sie von außen. Von Innen ist sie aber wenigstens genauso schön.

Nicht ganz so alt ist der ‚Palacio Bruna‘ im Osten des Barrio Lastarria. Erst als Heim für einen Salpeter-Magnat gedacht, ist es heute der Sitz der Chilenischen Handelskammer.  Crazy Story, aber wahr.

About author View all posts Author website

SEN Team

SEN es la organización de estudiantes internacionales más grande de Chile. Al unirte a nuestra red podrás conocer a estudiantes de Chile y de todo el mundo, participar en actividades, viajes y fiestas que harán de tu experiencia en Chile algo inolvidable.
Además, para hacer de tu estadía algo más fácil, hemos diseñado una tarjeta de membresía la cual te entregará grandes beneficios y descuentos durante tu semestre de intercambio, así podrás ahorrar mucho tiempo y dinero.
Te lo vas a perder? Únete a miles de estudiantes que ya son parte de la comunidad SEN. Bienvenidos a Chile!

www.santiagoexchange.com

Agregar un comentario

Your email address will not be published. Required fields are marked *

UA-68966181-1